Stadtführungen in Zeiten mit Corona-Schutzmaßnahmen

Sehr geehrte Gäste,

bitte beachten Sie, dass wir bei Stadtführungen in Zeiten mit geltenden Corona-Schutzmaßnahmen folgende Auflagen befolgen müssen:

- Achten Sie bitte immer auf einen Mindestabstand von 1,5 m zu Personen aus anderen Haushalten.

 

Öffentliche Stadtführung (ohne Voranmeldung)

GANZJÄHRING

Montag - Freitag

 
Stadtspaziergang
Begleiten Sie unseren Gästeführer auf einen Spaziergang durch das Stadtzentrum Stendals. Gerne wird auf individuelle Wünsche eingegangen.
 
 

Start: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information
Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: 4,50 € pro Person

APRIL - SEPTEMBER

Freitag

 
Altstadtspaziergang
Ausgangspunkt für einen spannenden Gang durch die Geschichte der Stadt ist der historische Marktplatz. Das Marktensemble mit dem Rathaus, dem Roland und der Ratspfarrkirche St. Marien zählt zu den schönsten im norddeutschen Gebiet. Ziel der weiteren Erkundungen ist der Kernbereich der mittelalterlichen Kaufmannssiedlung. Entdecken Sie Stendal nicht nur als Stadt der Backsteingotik, sondern auch als Rolandstadt und Geburtsort Winckelmanns.
 
 

Start: 18:00 Uhr
Treffpunkt: am Roland/Marktplatz
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 5,00 € pro Person

Samstag

 
Rund um den Markt
Der Rundgang beginnt auf dem historischen Marktplatz mit dem drittgrößten Roland Deutschlands. Die Innenbesichtigungen des Rathauses und der Marienkirche vergegenwärtigen den Stolz und Reichtum der Stendaler Bürger während der Hansezeit. Der Winckelmannplatz ist mit in die Führung einbezogen.
 
 

Start: 14:00 Uhr
Treffpunkt: am Roland/Marktplatz
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 5,00 € pro Person

 

 

Stadtführungen für Gruppen (auf Anfrage)

 

 

Ausgangspunkt für einen spannenden Gang durch die Geschichte der Stadt ist der historische Marktplatz. Das Marktensemble mit dem Rathaus, dem Roland und der Ratspfarrkirche St. Marien zählt zu den schönsten im norddeutschen Gebiet. Ziel der weiteren Erkundungen ist der Kernbereich der mittelalterlichen Kaufmannssiedlung. Entdecken Sie Stendal nicht nur als Stadt der Backsteingotik, sondern auch als Rolandstadt und Geburtsort Winckelmanns.

Dauer:1,5 Stunden
Grundpreis:      

bis 10 Personen: 50,00 €
jede weitere Person: 5,00 €

 

Der Rundgang beginnt auf dem historischen Marktplatz mit dem drittgrößten Roland Deutschlands. Die Innenbesichtigungen des Rathauses und der Marienkirche vergegenwärtigen den Stolz und Reichtum der Stendaler Bürger während der Hansezeit. Der Winckelmannplatz ist mit in die Führung einbezogen.

Dauer:1,5 Stunden
Grundpreis:

bis 10 Personen: 50,00 €
jede weitere Person: 5,00 €

Kirchengebühr:

zzgl. 1,50 € pro Person

 

Mittelalterliche städtische Strukturen sind in Stendal bis heute bewahrt.
Der Rundgang umfasst die Besichtigung des Marktensembles, einschließlich der Innenbesichtigung des Rathauses. Staunen Sie über die reiche Ausstattung der Ratskirche St. Marien und lassen Sie sich durch den herrlichen Glasfensterzyklus im Dom St. Nikolaus beeindrucken.

Dauer:2 Stunden
Grundpreis:

bis 10 Personen: 55,00 €
jede weitere Person: 5,50 €

Kirchengebühr:zzgl. 3,00 € pro Person

 

Unser Stadtführer lädt Sie auf einen Bummel durch die historische Altstadt ein. Dabei begleitet er Sie von "Tor zu Tor". Sie beginnen am Tangermünder Tor. Anschließend geht es durch die Breite Straße, vorbei am Rathaus und der Marienkirche. Durch das Alte Dorf erreichen Sie das Uenglinger Tor. Höhepunkt ist der Aufstieg auf das 27,5 m hohe Stadttor.

Dauer:ca. 2 Stunden
Grundpreis:      bis 10 Personen: 55,00 €
jede weitere Person: 5,50 €

 

Einer der schönsten Tortürme im Gebiet der norddeutschen Backsteingotik ist das Uenglinger Tor in Stendal. Sie erfahren Wichtiges und Interessantes über die Funkion des Tors innerhalb der mittelalterlichen Befestigungsanlage und erhalten im wahrsten Sinne des Wortes einen Überblick aus 27,5 m Höhe über die stadtgeschichtliche Entwicklung Stendals.

Dauer:1 Stunde
Grundpreis:                   

bis 10 Personen: 45,00 €
jede weitere Person: 4,50 €
(max. Teilnehmerzahl: ca. 20 Personen)

 

Johann Joachim Winckelmann (1717 – 1768) war ein berühmter Sohn der Stadt Stendal. Erfahren Sie Interessantes über seine ersten Lebensjahre.Beginnend am Geburtshaus in der nach ihm benannten Winckelmann Straße, führt Sie Ihr Weg weiter vorbei an seiner Taufkirche St. Petri, dem Mönchskirchhof, wo sich einst die Lateinschule der Stadt befand und endet am Winckelmanndenkmal mit Blick auf die Marienkirche.

Dauer:1,5 Stunden
Grundpreis:      

bis 10 Personen: 50,00 €
jede weitere Person: 5,00 €

Kirchengebühr:zzgl. 1,50 € pro Person

 

Stendal kann auf eine über 350-jährige Geschichte als Garnisonsstadt zurückblicken. Von 1884 bis 1919 war hier das Magdeburgische Husarenregiment Nr. 10 stationiert. Erleben Sie eine Stadtführung der besonderen Art aus der Sicht eines Husaren! Wir zeigen Ihnen Orte, die mit der Geschichte des Regiments verbunden sind. Die Führung endet am Uenglinger Tor.

Dauer:1,5 bis 2 StundenBuchungszeit:Montag - Freitag: ab 18.00 Uhr &
am Wochenende
Grundpreis:bis 10 Personen: 55,00 €
jede weitere Person: 5,50 €
(max. Teilnehmerzahl ca. 15 Personen)
Anmeldefrist:14 Tage vor dem gewünschten Termin

 

Planen und gestalten Sie Ihre eigene individuelle Führung! Die Mitarbeiter der Tourist-Information helfen Ihnen dabei, Ihre ganz persönlichen Vorstellungen und Wünsche zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

 

Eine kostenlose Stornierung ist bis 2 Werktage vor Termin möglich. Ansonsten wird das Gesamthonorar berechnet, ebenfalls bei Nichterscheinen. Stornierungen bedürfen der Schriftform.